Willkommen !
Was steckt dahinter ...
Aktuell
Seit Beginn ...
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
Medien
Kontakt / Angebote
So finden Sie uns
Übersichtsplan
Gartenpfad intern
Galerie
Gästebuch
   
 


Kennen Sie den unter den Jugendlichen gängigen Ausdruck "bisch en Lauch" oder "Dosenlauch"? Gemeint ist damit eine Person, die etwas aufgeschossen, dünn, schlacksig und unsportlich wirkt, eben wie ein Lauch. Dosenlauch (Allium aluminium) gehört also eindeutig zur Familie des Homo sapiens. Beim Gartenpfad befassen wir uns aber mit den "Läuchen", welche zur pflanzlichen Gattung zählen.

Die Unterfamilie der Lauch- oder Zwiebelgewächse gehört zur Familie der Amaryllis-gewächse (Amarylliadaceae). Viele Arten werden als Nahrungs- oder Zierpflanzen genutzt. Die Gewächse der Allioideae kommen weltweit in allen Klimazonen vor.

Zu den essbaren Alliumarten werden z.B. der Lauch (Allium ampeloprasum), Knoblauch
(A. sativum), Schnittlauch (A. schoenoprasum), Bärlauch (A. ursinum) oder Schnitt-knoblauch (A. tuberosum) gezählt. Dazu gehören auch die Küchenzwiebel (A. cepa), Schalotte (A. ascalonicum) und Luftzwiebel (A. cepa var. proliferum).

     
Lauch (A. ampeloprasum)Knoblauch (A. sativum)Schnittlauch
(A. schoenoprasum)
     
Bärlauch (A. ursinum)Schnittknoblauch (A. tuberosum)
     
Küchenzwiebel (A. cepa)Schalotte (A. ascalonicum)Luftzwiebel
(A. cepa var. proliferum)

Zu den etwas weniger bekannten, aber durchaus essbaren Laucharten zählen u.a. der Weinberg-Lauch (Allium vineale), welcher, wie es der Name verrät, in Weinbergen, Wiesen oder Feldern wächst. Die oberirdischen nach Konblauch schmeckenden Brutzwiebeln können zum Würzen von Speisen verwendet werden.
Der an Strassenrändern, Wiesenrändern oder Trockenwiesen vorkommende Wildlauch (Allium oleraceum) eignet sich zum Verzehr in frischem Zustand, ähnlich dem Schnittlauch.

Weinberglauch (A. vineale)             Wildlauch(A. oleraceum)

Zu den Zierlaucharten werden u.a. verschiedene Kugellauche, welche in verschiedenen Grössen und Farbschattierungen variieren, der Sizilianische Honiglauch (Allium sicumlum, syn. Nectaroscorum siculum), Schuberts Lauch (A. schubertii), Weisser Blauzungenlauch (A. karataviense) oder auch der im Kanton Schaffhausen heimische Runde Lauch
(A. rotundum) gezählt. Ihnen allen gemeinsam ist die attraktive Form und Farbe oder die aussergewöhnlichen Blüten. Die Blütezeit ist bei den meisten Arten im Frühsommer und sie lieben einen durchlässigen Boden an einem warmen, sonnigen Standort.

     
Zier- oder Kugellauche
     
Riesen Lauch
Allium 'Globemaster'
Sizilianischer Honiglauch
(A. siculum)
Schuberts Lauch
(A. schubertii)
          
Weisser Blauzungenlauch (A. karataviense)      Runder Lauch(A. rotundum)

Dies ist nur eine kleine Auswahl der vielen Arten aus der Familie der Lauchgewächse.
Die meisten der hier vorgestellten Arten können Sie in dieser Gartensaison zur gegebenen Zeit in den Gartenpfad-Gärten bewundern. Detailinformationen zur jeweiligen Art sind vor Ort auf Informationstafeln zu finden. Kommen Sie und staunen über die grosse Vielfalt.

                                            *                       *                       *

SWR Fernsehen

"Grenzenlos schön - Unterwegs am Hochrhein" in der Reihe "Fahr mal hin"

Ausstrahlung am Freitag, 6. April 2018 um 18:15 Uhr im SWR

In diesem Film werden verschiedene Orte und ihre Besonderheiten entlang des Hochrheins vorgestellt. In Osterfingen treffen wir auf den Gartenpfad und das Trottenfest.

   
Während den Dreharbeiten ...

Wir laden Sie ein, mit uns "hin zu fahren".

                                            *                       *                       *

Das Lauchjahr ist eröffnet!

  

Entdecken Sie in useren Gärten verschiedene essbare und nicht essbare Vertreter aus der grossen Familie der Lauchgewächse.

                                            *                       *                       *

Gartenportrait

Zeitschrift für Landschaftsarchitektur anthos

"Schweizer Bauerngärten"

Portrait des Gartenpfad-Bauerngartens Nr. 15

Siehe Rubrik "Medien"

                                            *                       *                       *

Neuer Standort von Gartenpfadblüemli Nr. 30

Dieser am Trottenweg 5 gelegene Garten wurde umgestaltet und zählt neu zu den Gartenpfad-Gärten. Er beherbert u.a. auch viele biblische Pflanzen.

  

                                            *                       *                       *


     Der Gartenpfad nimmt am GRENZENLOSEN GARTEN-RENDEVOUS teil.
Wir freuen uns auf Besucher von nah und fern!


Die Broschüre wird angeboten bei
 
Schaffhauserland Tourismus, Herrenacker 15,
CH-8200 Schaffhausen

Stadtgärtnerei Schaffhausen, Rheinhardstrasse 6,
CH-8200 Schaffhausen (vis-à-vis Waldfriedhof)

Hegau Tourismus, Hohgarten 4, D-78224 Singen

Download:
https://inciti.net/data/department/1/_download_garten-rendezvous_2018.pdf

                                            *                       *                       *

In einem Gartenpfad-Garten entdeckt:
Neue Lauchsorte "Chäppli-Lauch" (Allium pilleolus) ;-)



                                         *                       *                       *

Der Schweizer Heimatschutz plubliziert in seiner Ausgabe "Edition Heimatschutz - Heft 3" (Dezember 2018) zum Thema "Freiraum im Dorf - Plätze, Strassen und Gärten im ländlichen Siedlungsgebiet" einen Artikel, in welchem auch Bezug auf den Gartenpfad Osterfingen genommen wird. Den Artikel finden Sie in der Rubrik "Medien".
Dazu noch einen Hinweis der Schaffhauser Nachrichten "Sache ... Sächeli" in der Ausgabe vom 19. Dezember 2018.

                                         *                       *                       *